Bedeutung der Namenszahl 1

Die Nummer 1 stellt die Basis dar, den Ursprung.
Sie ist der Ausgangspunkt für neue Entwicklungen, steht für Pioniere und Erfinder und repräsentiert das Individuelle und Schöpferische.

Numerologie Zahl 1Menschen mit dieser Namenszahl werden von der Sonne beeinflusst. Sie besitzen durch ihren starken Willen und Glauben eine sehr charismatische Ausstrahlung. Dadurch und durch ihre Zielgerichtetheit, ihren Ehrgeiz und ihr Organisationstalent sind diese Personen oft in Führungspositionen zu finden. Diese Führungspersönlichkeit zeigt sich auch in ihren Beziehungen, in denen sie gern experimentieren, um ihrer Neigung zur Abwechslung nachzugeben. Dabei zeichnen sie sich selbst durch Freiheit und Unabhängigkeit aus und nennen durch ihre sympathische Art, trotz oftmals mangelnder Anpassungsbereitschaft, viele soziale Kontakte ihr Eigen.

Ihre starke, selbstbewusste Haltung kann jedoch auch in Sturheit abgleiten und ihnen so die Erkenntnis über eigene Fehler und Unrecht verweigern. Dennoch sind sie sensible Menschen, die wahre Meister darin sind, ihre Gefühle zu verbergen, um nicht verletzt zu werden.